goFit – Die Gesundheitsmatte
für Kinder
Sie befinden sich hier: Die Wirkung / Hier hilft die Matte / für Kinder

» zurück zur Übersicht «

Die Matte für Kinder

Kinderorthopäden kennen das Problem des Senkfußes, das besonders häufig in der Kleinkindzeit auftritt, wenn die Füße besonders stark wachsen und sich entwickeln. Gerätselt wird, warum dieses Problem heute soviel häufiger auftritt als in früheren Generationen.

 

Kinder laufen auf unnatürlichen Böden...

einer der logischen Gründe könnte darin zu finden sein, dass Kinder heute vorwiegend auf künstlichen, glatten und harten Flächen zu Fuß unterwegs sind und die gesunde Entwicklung des Fußes dadurch gehemmt wird.

 

Schuhwerk oft das Falsche!

Ein weiterer Grund könnte darin liegen, dass Kinder heutzutage kaum noch barfuß laufen. Sie tragen von den ersten Schritten an Schuhe - und nicht einmal zwingend solche, die ihnen auch passen. Jeder zweite Vater kennt die aktuelle Schuhgröße seines Kindes nicht. Bei den Müttern glauben zwar 95 Prozent, ihr Sprössling trage derzeit passende Schuhe. Aktuelle Untersuchungen zeigen jedoch, dass sie irren und sich in falscher Sicherheit wiegen. Denn jedes dritte Kind trägt hierzulande nicht das passende Schuhwerk.

 

goFit-Gesundheitsmatte - zum Schutz für Kinderfüße

Um Fehlentwicklungen des kindlichen Fußes vorzubeugen, empfiehlt es sich zum einen, die Füße seines Kindes regelmäßig alle drei Monate vermessen zu lassen. Zum anderen sollten Sie ihr Kind, sobald es älter als ein Jahr ist und laufen kann, dazu animieren, bis zum Wachstumsende zweimal täglich für zehn Minuten über die goFit-Gesundheitsmatte zu gehen, denn das stärkt die Fuß- und Beinmuskulatur und hat sich als erfolgreiche Therapie bei Senkfüßen erwiesen.

» zurück zur Übersicht «

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Ja, ich bin einverstanden
GoFit Hotline
Info-Hotline
Wir beantworten Ihre Fragen!
Unser Team berät Sie jetzt gerne:

Festnetz: 0043 3865 20200
Mobil: 0043 699 18156105