goFit – Die Gesundheitsmatte
AGB
Sie befinden sich hier: AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsschluss

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich Deutsch als Sprache zur Verfügung.

 

Nach Eingabe seiner persönlichen Daten, Prüfung der Richtigkeit seiner Angaben auf der folgenden Übersichtsseite und durch anschließendes Klicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ im abschließenden Schritt des Bestellprozesses gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Vor Abgabe des Angebots kann der Kunde die Eingabe der Bestelldaten durch Betätigen der Schaltfläche „Zurück zum Formular“ korrigieren.

 

Nach Angebotseingang erhält der Kunde eine E-Mail, in welcher der Eingang des Angebots bei goFit bestätigt wird und dem Kunden nochmals alle notwendigen Informationen zur Bestellung mitgeteilt werden. Dieser E-Mail sind auch die AGB einschließlich Widerrufsbelehrung beigefügt. Diese Eingangsbestätigungs-E-Mail stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Annahme erfolgt durch die Auslieferung der Ware. Die Lieferung erfolgt in der Regel 2-3 Tage nach Eingang der Bestellung. Die Ware wird durch die Post oder eine Spedition geliefert.

 

Rechnungen von goFit sind zahlbar innerhalb von 2 Wochen ab Zugang der Ware bei Ihnen.

 

 

 

2. Vertragsdaten

Der Auftrag wird von goFit gespeichert und kann dem Kunden im Falle des Verlustes der Unterlagen auf schriftliche Anforderung in Abschrift übersendet werden.

 

 

 

3. Auslieferung

Die Auslieferung in alle Ländern erfolgt durch die goFit Gesundheit GmbH.

 

goFit Gesundheit GmbH

Alpinestraße 2

8652 Kindberg – Aumühl

Österreich

Tel. +43 3865 20200

www.gofit-gesundheit.com

info@gofit-gesundheit.com

 

 

 

4. Widerrufsrecht

 

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, goFit Gesundheit GmbH, Alpinestraße 2, 8652 Kindberg – Aumühl, Österreich, Tel.: 0043 3865 20200, E-Mail: info@gofit-gesundheit.com, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

»Download Muster-Widerrufsformular

 

 

 

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir können die Zahlung Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

 

5. Zahlungsbedingungen

 

Bankverbindung für Kunden aus Österreich und zulässigen EU - Ländern

 

goFit Gesundheit GmbH

Raiffeisenbank Mittleres Mürztal AT

IBAN: AT533818600003025251

BIC: RZSTAT2G186

 

 

 

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

 

 

7. Reinigungsgebühr

Für goFit Matten, die uns mit geöffneter Schutzhülle zurück gesandt werden, wird eine Reinigungsgebühr von 40,00€ inkl. MwSt. erhoben.

 

 

 

8. Datenschutz

Die persönlichen Daten unserer Kunden werden vertraulich behandelt. Zur Auftragsabwicklung speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit gesetzlich zulässig, ausschließlich zur Bestellabwicklung. Es werden dabei keine Daten an Dritte übermittelt.

 

 

 

9. Gewährleistung

Den Kunden stehen gesetzliche Gewährleistungsrechte zu.

 

 

 

10. Haftungsbegrenzung

Die Haftung von goFit auf Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund (z.B. aus Unmöglichkeit, Verzug, mangelhafter oder falscher Lieferung oder Leistung, Vertragsverletzung und unerlaubter Handlung), ist, sofern die Haftung ein Verschulden von goFit voraussetzt, nach Maßgabe dieser Ziffer eingeschränkt.

 

Die Haftung von goFit für einfache und leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen, soweit nicht die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht vorliegt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde vertrauen durfte und deren Nichterfüllung die Erreichung des ertragszwecks gefährdet (sog. „Kardinalpflicht“). Im Falle der Verletzung einer solchen vertragswesentlichen Pflicht ist die Haftung von goFit auf bei Vertragsschluss vorhersehbare, vertragstypische Schäden begrenzt.

 

Bei grober Fahrlässigkeit ist die Haftung von goFit gegenüber Unternehmern auf bei Vertragsschluss vorhersehbare, vertragstypische Schäden begrenzt.

 

Gegenüber Verbrauchern ist die Haftung von goFit bei grober Fahrlässigkeit unbeschränkt.

 

Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und –beschränkungen gelten für Ansprüche auf Ersatz von vergeblichen Aufwendungen entsprechend.

 

Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und –beschränkungen gelten in gleichem Umfang zugunsten der Organe, gesetzlichen Vertreter, Angestellten und sonstigen Erfüllungsgehilfen von goFit.

 

Die Einschränkungen dieser Ziffer gelten nicht für die Haftung von goFit wegen vorsätzlichen Verhaltens, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, in Fällen der Arglist, bei Übernahme einer Garantie oder bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz.

 

 

 

11. Gebrauchshinweise

Wir weisen an dieser Stelle jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die goFit-Gesundheitsmatte nur ohne Schuhe betreten werden darf und vor scharfen Krallen von Haustieren in jedem Fall geschützt werden muss.

 

 

Verantwortlich:

goFit GmbH Weinfelden

c/o Thalmann Treuhand AG

Marktplatz 3

CH 8570 Weinfelden

 

 

 

» Download AGBs

»Download Muster-Widerrufsformular

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Ja, ich bin einverstanden
GoFit Hotline
Info-Hotline
Wir beantworten Ihre Fragen!
Unser Team berät Sie jetzt gerne:

Festnetz: 0043 3865 20200
Mobil: 0043 699 18156105